Wir bringen arbeitsuchende Sozialhilfebezüger und das Gewerbe passgenau zusammen. Das ASF kennt seine Klienten, Sie Ihren Arbeitsplatz, und gemeinsam stimmen wir Leistung und Entschädigung aufeinander ab. So sind alle Beteiligten zum gegenseitigen Nutzen in die Verantwortung der sozialen und beruflichen Integration von Arbeitswilligen eingebunden.

Kurzzeiteinsätze
Stunden- oder tageweise Einsätze, mit Einsatzvereinbarung.

Praxis-Module
Von uns begleitete Trainings-Arbeitsplätze in Ihrem Betrieb, in der Regel während drei Monaten, verlängerbar nach Absprache bis maximal sechs Monate.

Temporär- und Dauerstellen
Eine Anfrage an uns als prüfenswerte Alternative zum aufwändigen Vorgehen bei einer Stellenbesetzung.

JobCoaching
Für einen nachhaltigen Erfolg begleiten wir unsere Teilnehmer und den Betrieb in der Regel drei Monate.

Beispiele möglicher Einsätze
Mithilfe bei Montagen und Demontagen, Botengängen, Reinigungen, Hauswartungen und Umgebungsarbeiten, Versand und Verpackungen, einfachen Büroarbeiten, Entsorgungen.

Tarife

Kurzzeiteinsätze

Fr. 29.-/h, von uns in Rechnung gestellt

Praxis-Module

Keine Lohnkosten

Temporär- und Dauerstellen

Branchenübliche Entlöhnung durch den Arbeitgeber

JobCoaching Unentgeltlich
Letzte Aktualisierung am 12.11.2017